AquaLine- The Art of Aquatraining

Kein Übermaß aber maßvolle Maße
  • - Länge ca. 425 cm
  • - Breite ca. 96 cm oberhalb Laufband /140 cm Laufbandeinschub
  • - Höhe 160 cm (ab Oberkante Laufband) /210 cm Gesamthöhe
  • - Gewicht ca. 1.800 kg (Leergewicht)
  • - Korrosionsgeschützter Container, Stahlkonstruktion in V2A Qualität
  • - Portables System mit Block-Technik für Wasserbefüllung und Entleerung am - System
  • - Zentraler Elektrikanschluß mit 380 V/5 Phasen; 32 A; 20 KW Gesamt
Das wirklich pferdegerechte Design
  • Integriertes Laufband mit variabler Geschwindigkeitsregelung
  • Stufenlose Regelung von 0 bis 18 km/h
  • Antrieb über Unterwasser-Trommelmotor (5,5 KW)
  • Gerade Seitenwände bis zum Laufbandniveau
  • Kurze Trittflächen hinten und vorn
  • Von Außenkonstruktion unabhängige Laufbandkonstruktion
  • Laufbandwechsel frontseits
  • Anwenderfreundliche Wartung des Laufbandes
  • Separates Bedienerpult für alle Funktionen
  • Display mit Anzeige von Km/h, Ø Km/h, zurückgelegte Strecke
  • Durchgängige Bedienerbühne längsseitig mit beidseitigem Aufgang
  • Türen Front und Heck zum Durchführen des Pferdes
  • Patentierter "Einhand-Türmechanismus"
  • Anführrampen beidseitig bei Installation ebenerdig
  • Filtersystem (Filterkasten Netzfiltersack)
  • Zusätzliche Reinigungsklappen unterhalb des Laufbandsystems
  • Wasserbefüllung/-entleerung über integrierte Station mit zwei getrennt angesteuerten Pumpen(max. 60.000 l/h, 3,5 kW) mit Schnellverschluss nominal 3“ oder 90/DIN), räumlich getrennte Pumpen-Installation problemlos möglich
  • Zentraler Elektroschaltkasten für alle Ansteuerungen, räumlich getrennte Installation möglich.
  • Gummipolsterung an Fronttür und Seitenwänden sowie großvolumiges Gummipolster mit eingebautem Fender in Rücktür.
Installation mit Voraussetzung



Es geht zwar auch im "Freien", aber nur unter den Voraussetzungen wie auf dem Photo, ansonsten ein paar Daten:

  • Gebäudeseitig sichergestellt eine ebene Betonplatte ausgelegt für eine Belastung von maximal ca. 400 kg auf einer Fläche von 425 cm x 140 cm.
  • Grundfläche minimal ca. 6 m x 10 m bei ebenerdiger Installation
  • Raumhöhe sollte minimal 350 cm betragen
  • Versenkter Einbau in Installationsgrube 430 cm x 160 cm x 35 cm Tiefe

 

  • Elektrische Zuleitung: 380 V, 5 phasig, 32A, 20Kw Gesamtleistung
  • Wasserbehälter indestens 6.000 – 8.000 Liter mit Anschluss nominal DIN 100
  • Wasseranschluss Befüllung/ Entleerung nominal DIN 75
  • Ablaufsumpf nominal DIN 100 bei versenkter Installation
  • Frostfreier Betrieb sollte gewährleistet sein